1. Grundsätzlich können sich alle Unternehmen und PR-Agenturen bis zum 17. Juni 2016 für den PR-Bild Award 2016 bewerben. Wettbewerbsteilnehmer sind ausschließlich der Einreicher selbst und die Firma, die die Bilder für den Wettbewerb einreicht. Eine stellvertretende Bewerbung ist nicht möglich. PR-Agenturen, die sich mit Bildern ihrer jeweiligen Kunden bewerben wollen, müssen bitte im Vorfeld klären, wer die einreichende Firma ist.
  2. Eingereicht werden können nur Bilder, die für den Einsatz in Pressearbeit und PR produziert worden sind. Werbebilder und Bilder, die ausschließlich für den unternehmensinternen Gebrauch hergestellt wurden, müssen leider abgelehnt werden. Natürlich sind die Grenzen oft fließend. Das ist uns bewusst und wird berücksichtigt.
  3. Die Teilnahme ist kostenlos.
  4. Es spielt für uns keine Rolle, ob ein eingereichtes Bild von news aktuell verbreitet worden ist oder nicht. Bewerbung und Gewinn sind selbstverständlich auch für Unternehmen und Agenturen möglich, die nicht Kunden von news aktuell sind.
  5. Für den PR-Bild Award 2016 können sich Pressestellen und PR-Agenturen mit Fotos bewerben, die in den letzten zwölf Monaten vor Beginn der Einreichungsphase für Pressearbeit und PR verwendet wurden.
  6. news aktuell behält sich das Recht vor, nicht geeignete Bilder vom Wettbewerb auszuschließen. Der PR-Bild Award richtet sich in erster Linie an Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen. Außerdem behält sich news aktuell vor, Bilder, die für eine erkennbar falsche Kategorie eingereicht wurden, ohne Rücksprache mit dem Bewerber in eine geeignete Kategorie zu verschieben.
  7. Bei der Bildeinreichung ist es unabdingbar, dass der Einreicher folgendem Passus zustimmt. Die Zustimmung erfolgt pro Bild durch das Aktivieren einer Checkbox:

    "Die Nutzungsrechte am eingereichten Bild werden hiermit für folgende Zwecke räumlich und zeitlich unbegrenzt an die news aktuell GmbH übertragen: Veröffentlichung im Internet auf den Seiten der news aktuell GmbH sowie Veröffentlichungen und Pressemitteilungen der news aktuell GmbH im Zusammenhang mit dem Wettbewerb, Ausstellung des Bildes auf der Preisverleihung und im Rahmen weiterer Ausstellungen im Zusammenhang mit dem Wettbewerb, Veröffentlichung des Bildes in einer Broschüre bzw. einem Kalender als Give-Away für Kunden nach Ende des Wettbewerbs sowie sonstige PR-Maßnahmen von news aktuell,die in Verbindung mit dem Wettbewerb stehen. Darüber hinaus verbleiben die Rechte beim Urheber. Wir bestätigen hiermit, dass wir im Besitz aller zur Einreichung für den Wettbewerb notwendigen Rechte sind und dass durch das Bild selbst bzw. die Einreichung zum Award keine Rechte Dritter verletzt werden. Wir stellen news aktuell ausdrücklich von sämtlichen diesbezüglichen Ansprüchen Dritter in Bezug auf den Wettbewerb und die damit verbundenen Maßnahmen frei. Sofern Rechtsansprüche Dritter gegen news aktuell aus der bestimmungsgemäßen Nutzung der Bilder für den Award geltend gemacht werden, erstatten wir die notwendigen Rechtsverteidigungskosten von news aktuell."
  8. Sofern der Einreicher durch das Aktivieren einer weiteren Checkbox pro Bild folgendem Passus zustimmt, erklärt er sich zusätzlich mit der Veröffentlichung des eingereichten Bildes in den Social Media-Accounts von news aktuell (Facebook, Twitter, Google+, Instagram) einverstanden:

    "Mit der zusätzlichen, zeitlich unbegrenzten Veröffentlichung des eingereichten Bildes im Zusammenhang mit dem Award in den Social Media-Accounts der news aktuell GmbH (Facebook, Twitter, Google+ und Instagram) sind wir einverstanden, versichern gleichzeitig, im Besitz der hierfür nötigen Rechte zu sein und stellen news aktuell von sämtlichen diesbezüglichen Ansprüchen Dritter frei."
Hier bewerben